1. Juni bis 30. Juni 2018


Gebetsanliegen des Heiligen Vaters im Juni:

Die sozialen Netzwerke: Dass die Menschen durch das Geschehen in den sozialen Netzwerken zu einem Miteinander finden, das die Vielfalt der Einzelnen respektiert.

 
Fr.    1.6.        Herz- Jesu-Freitag   
                    18.00 Uhr Hl. Messe – Nach der Hl. Messe ist eine kurze.
Herz-Jesu-Andacht mit einem Feierlichen Hl. Segen
Sa.    2.6.        Marien-Samstag
15.00 Uhr Rosenkranz mit Betrachtung, anschließend Hl. Messe mit Predigt. Nach der Hl. Messe Prozession zum Mariazeller-Altar.
18.00 Uhr Vorabendmesse zum 9. Sonntag im Jahreskreis – nach der
Hl. Messe ist eine kurze Andacht beim Mariazeller-Altar.      

So.    3.6.        9. SONNTAG im JAHRESKREIS
                    Hl. Messe um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr
Di.    5.6.        Gedenktag Hl. Bonaventura, Bischof
Fr.    8.6.        HOCHFEST HEILIGSTES HERZ JESU
                    18.00 Uhr Hl. Messe – Nach der Hl. Messe ist eine kurze
Herz-Jesu-Andacht mit einem Feierlichen Hl. Segen.
Sa.    9.6.        Gedächtnis Unbeflecktes Herz Marä
18.00 Uhr Vorabendmesse zum 10. Sonntag im Jahreskreis

So.    10.6.    10. SONNTAG im JAHRESKREIS
                    Hl. Messe um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr
Mo.    11.6:    Hl. Barnabas, Apostel.
Mi.    13.6.    Hl. Antonius von Padua, Kirchenlehrer
Sa.    16.6.    18.00 Uhr Vorabendmesse zum 11. Sonntag im Jahreskreis

So.    17.6.    11. SONNTAG im JAHRESKREIS
                    Hl. Messe um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr
Do.    21.6.    Gedenktag Hl. Aloisius Gonzaga, Ordensmann
Sa.    23.6.    18.00 Uhr Vorabendmesse zum Hochfest der Geburt des
                    Hl. Johannes des Täufers

So.    24.6.    HOCHFEST DER GEBURT DES HL. JOHANNES DES TÄUFERS   
                    Hl. Messe um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr    
Fr.    29.6.    HOCHFEST HL. PETRUS und HL. PAULUS, Apostel
Sa.    30.6.    18.00 Uhr Vorabendmesse zum 13. Sonntag im Jahreskreis