Sehr geehrte Gläubige, liebe Kirchenbesucher!

Richtlinien der österreichischen Bischofskonferenz für die Feier öffentlicher Gottesdienste ab 23. März 2021:

•    Beim Betreten und Verlassen der Kirche desinfizieren Sie bitte Ihre Hände. Dafür notwendige Mittel sind dort vorbereitet.
•    Sie sind verpflichtet, beim Betreten und Verlassen der Kirche und auch während des gesamten Gottesdienstes dauerhaft einen eng anliegenden Mund-Nasenschutz der Norm FFP2 zu tragen.
•    In der Kirche ist immer ein Abstand von mindestens 2 Metern von anderen Personen, mit denen nicht im gemeinsamen Haushalt gelebt wird, einzuhalten. Der Mindestabstand darf für den Zeitraum notwendiger und kurz andauernder liturgischer Handlungen unterschritten werden.
•    Als Friedenszeichen sind nur das gegenseitige Anblicken und Zuneigen und die Zusage des Friedens möglich.
•    Auch beim Gang zur Kommunion ist der Mindestabstand von 2 Metern immer einzuhalten. Zwischen dem Kommunionspender und dem Kommunionempfänger ist der größtmögliche Abstand einzuhalten.
•    Die Kommunionspendung wird als Handkommunion gegeben, und es entfallen aus hygienischen Gründen der liturgische Dialog „Der Leib Christi“ – „Amen“. Mit der heiligen Kommunion in den Händen treten die Gläubigen wenigstens zwei Meter zur Seite, um in genügendem Abstand und in Ruhe und Würde die Kommunion zu empfangen.

Die Karlskirche steht tagsüber weiterhin für das persönliche Gebet vor dem Allerheiligsten offen.



Copyright Ricardo Luna

Im Monat Mai ist nach jeder Abendmesse eine kurze Maiandacht

Gebetsanliegen des Heiligen Vaters im Mai:

Beten wir für die in der Welt der Finanzen Verantwortlichen, dass sie zusammen mit den Regierungen diese Welt gut ordnen und so die Bürger vor den Gefahren der von Realwirtschaft entkoppelten Finanzmärkte schützen.


Sa.   01.05.   18.00 Uhr Vorabendmesse zum 5.Sonntag der Osterzeit

Sonntag  2.5.   5. Sonntag der Osterzeit

                            Hl. Messe um 9.30 Uhr, 11.00 Uhr und 19.00 Uhr

                            18.00 Uhr Stille Messe in der überlieferten Form des römischen Ritus (LATEIN)

 

 Montag   3.5.   Fest Hl. Philippus und Jakobus, Apostel                   

                            Hl. Messe 18.00 Uhr

 

 Dienstag 4.5.   17.00 Uhr – 18.00 Uhr Geistliche Stunde

                             18.00 Uhr Hl. Messe

 

Mittwoch  5.5.   18.00 Uhr Hl. Messe

          

Donnerstag 6.5. 17.30 Uhr Rosenkranz um geistliche Berufe        

                              18.00 Uhr Hl. Messe

                              18.30 Uhr – 21.00 Uhr „Offene Kirche “
                                  
Einmal wöchentlich bleibt die Kirche abends geöffnet als Ort des STILLEN GEBETS
                                   (außer dies
wird durch eine aktuell gültige CoVid-19 Regelung verhindert)

 

 Freitag       7.5.   HERZ-JESU-FREITAG

                              18.00 Uhr Hl. Messe

                               Nach der Hl. Messe ist eine kurze Herz-Jesu-Andacht mit einem Feierlichen Hl. Segen

 

Samstag    8.5.    10.00 Uhr Wallfahrt-Treffpunkt vor der Karlskirche

                               18.00 Uhr Vorabendmesse zum 6. Sonntag der  Osterzeit

                        Sammlung für den Diözesanen Hilfsfond für Schwangere

Sonntag      9.5.  6. Sonntag der Osterzeit

                       Sammlung für den Diözesanen Hilfsfond für Schwangere

                       Hl. Messe um 9.30 Uhr, 11.00 Uhr und 19.00 Uhr

                       18.00 Uhr Stille Messe in der überlieferten Form des römischen Ritus (LATEIN)

Mo.  10.05.     Hl. Messe 18.00 Uhr

Di.    11.05.    17.00 Uhr – 18.00 Uhr Geistliche Stunde

                       18.00 Uhr Hl. Messe

Mi.    12.05.    Hl. Messe 18.00 Uhr

Do.   13.05.    CHRISTI HIMMELFAHRT

                       Hl. Messe 9.30 Uhr und 11.00 Uhr

Fr.     14.05.    Hl. Messe 18.00 Uhr

Sa.    15.05.      10.00 Uhr Wallfahrt-Treffpunkt vor der Karlskirche

                         18.00 Uhr Vorabendmesse zum 7.Sonntag der Osterzeit

So.    16.05.     7.Sonntag der Osterzeit

                         Hl. Messe um 9.30 Uhr, 11.00 Uhr und 19.00 Uhr

                        18.00 Uhr Stille Messe in der überlieferten Form des                      

                 römischen Ritus (LATEIN)

Mo.    17.05.    Hl. Messe 18.00 Uhr

Di.      18.05.   17.00 Uhr – 18.00 Uhr Geistliche Stunde

                        Hl. Messe 18.00 Uhr

Mi.     19.05.    Hl. Messe 18.00 Uhr

Do.    20.05.     17.30 Uhr Rosenkranz um geistliche Berufe

                      18.00 Uhr Hl. Messe

                      ab 18.30 Uhr – 21.00 Uhr „Offene Kirche“ (außer dies wird durch eine aktuell gültige CoVid-19 Regelung verhindert)                        Einmal wöchentlich bleibt die Kirche abends geöffnet als Ort der Begegnung der Generationen und Dialogs.
                        Die geöffnete Kirche wird von Gemeindemitglieder betreut.

Fr.     21.05.    Hl. Messe 18.00 Uhr

Sa.    22.05.    18.00 Uhr Vorabendmesse zum Pfingstsonntag

So.    23.05.    HOCHFEST PFINGSTEN

                        Hl. Messe um 9.30 Uhr, 11.00 Uhr und 19.00 Uhr

                       18.00 Uhr Stille Messe in der überlieferten Form des                      

               römischen Ritus (LATEIN)

Mo.   24.05.    Pfingstmontag

                       Hl. Messe 9.30 Uhr und 11.00 Uhr

Di.    25.05.    17.00 Uhr – 18.00 Uhr Geistliche Stunde

                       18.00 Uhr Hl. Messe

Mi.    26.05.    Gedenktag Hl. Philipp Neri, Priester, Gründer des Oratorium

                        Hl. Messe 18.00 Uhr

Do.   27.05.    17.30 Uhr Rosenkranz um geistliche Berufe

                      18.00 Uhr Hl. Messe

                      ab 18.30 Uhr – 21.00 Uhr „Offene Kirche“ (außer dies wird durch eine aktuell gültige CoVid-19 Regelung verhindert)          

Einmal wöchentlich bleibt die Kirche abends geöffnet als Ort der Begegnung der Generationen und Dialogs. Die geöffnete Kirche wird von Gemeindemitglieder betreut.

Fr.     28.05.    Hl. Messe 18.00 Uhr

Sa.    29.05.    Vorabendmesse zum

                       Hochfest Dreifaltigkeitssonntag

So.    30.05.   HOCHFEST DREIFALTIGKEITSSONNTAG

                      Hl. Messe um 9.30 Uhr, 11.00 Uhr und 19.00 Uhr

                      18.00 Uhr Stille Messe in der überlieferten Form des römischen Ritus (LATEIN)

Mo.    31.05.  Hl. Messe 18.00 Uhr

 

NEU: ab 6.6.2021 Hl. Messen am Sonntag um 8.00, 10.00 und 19.00 Uhr

18.00 Uhr Stille Messe in der überlieferten Form des römischen Ritus (LATEIN)