1. Dezember bis 31. Dezember 2019

 

 

 

 

Gebetsanliegen des Heiligen Vaters im Dezember:

 

Für eine gesicherte Zukunft der Jüngsten: dass jedes Land eine gesicherte Zukunft der Jüngsten – besonders derer, die Leid tragen – zur Priorität erklärt  und dementsprechend die notwendigen Schritte unternimmt.

 

 

So.    1.12.  1. ADVENTSONNTAG

                                               Hl. Messe um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr

                                              

Di.     3.12.  Gedenktag Hl. Franz Xaver, Ordenspriester

Mi.     4,12.. Gedenktag Hl. Barbara, Märtyrin

                    7.00 Uhr Roratemesse

Fr.     6.12.. Gedenktag Hl. Nikolaus, Bischof von Myra

                                               Herz-Jesu-Freitag   

                                               18.00 Uhr Hl. Messe – Nach der Hl. Messe eine kurze Herz-Jesu-Andacht

                                               mit einem Feierlichen Hl. Segen

Sa.    7.12.  Gedenktag Hl. Ambrosius, Kirchenlehrer  

                                               Marien-Samstag

15.00 Uhr Rosenkranz mit Betrachtung, anschließend Hl. Messe mit Predigt. Nach der Hl. Messe Prozession zum Mariazeller-Altar.

18.00 Uhr Vorabendmesse zum Hochfest. Nach der Hl. Messe ist eine kurze Andacht beim Mariazeller-Altar.

 

So.    8.12.  HOCHFEST DER OHNE ERBSÜNDE EMPFANGENEN

                                               JUNGFRAU UND GOTTESMUTTER MARIA

                                               Hl. Messe um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr

Mi.    11.12. 7.00 Uhr Roratemesse

Do.    12.12.          Gedenktag Unserer Lieben Frau in Guadalupe

Sa.    14.12.          Gedenktag Hl. Johannes vom Kreuz, Kirchenlehrer     

.   18.00 Uhr Vorabendmesse zum 3. ADVENTSONNTAG (Gaudete)

 

So.    15.12.          3. ADVENTSONNTAG (Gaudete)

                                               Hl. Messe um 9.30 Uhr und um 11.00 Uh

Mi.   18.12.  7.00 Uhr Roratemesse

Sa.    21.12.          18.00 Uhr Vorabendmesse zum 4. Adventsonntag

 

So.    22.12.          4. ADVENTSONNTAG

                                               Hl. Messe um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr   

Di.     24.12.          Heiliger Abend

                   16.00 Uhr Hl.Messe

                    Um 18.00 Uhr ist keine Hl.Messe

                                               Um 24.00 Uhr feiern wir die CHRISTMETTE

                  

 

 

Mi.     25.12.          HOCHFEST DER GEBURT DES HERRN

                                               Hl. Messe um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr

 

Do.    26.12.          Hl. Stephanus, erster Märtyrer –

                                               Hauptpatron der Metropolitankirche St. Stephan

 

                    KEINE HL.MESSE UM 9.30 Uhr

 

                                               Hl. Messe  um 11.00 Uhr

Fr.     27.12.          Fest Hl. Johannes, Apostel und Evangelist

 

Sa.    28.12.          Fest Unschuldige Kinder

 

 

So.    29.12.          FEST DER HEILIGEN FAMILIE

 

                                               Hl. Messe um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr

 

Di.     31.12.          18.00 Uhr JAHRESSCHLUSSMESSE